30 Jahre Bodenseeklinik - das Video zum Jubiläum

Beitrag zur 30 Jahr Feier der Bodenseeklinik
Mit Schönheitschirurg Prof. Werner Mang und verschiedenen Gästen.

Es wurde gebührend gefeiert – das 30-jährige Jubiläum der Bodenseeklink

Der „alemannische Junge“, wie er sich selbst bezeichnet, ist der bekannteste Schönheitschirurg Deutschlands – der „Schönheitspapst“, der „Lagerfeld der Schönheitschirugie“ oder der „Restaurator vom Bodensee“.

Der letztgenannte Titel beschreibt Prof. Dr. Werner Mang am umfassendsten: Der Professor stellt nicht nur Nasen und andere Körperteile bei Jung und Alt wieder her, nein, alles, was in die Jahre gekommen ist und der Wiederherstellung bedarf, kann sich seiner Hingabe sicher sein: alte Häuser, schöne Motorboote, in die Jahre gekommene Oldtimer – er ist ein Restaurator durch und durch: die Wiederherstellung an sich - von was auch immer - ist ihm eine Berufung.

In Lindau steht mit der Bodenseeklink, die von Professor Mang nicht zu trennen ist, die größte Klinik für ästhetische plastische Chirugie - über die Hälfte der Operationen ist - beispielsweise nach Unfällen oder bei Mißbildungen – rekonstruktiv. Das ist der Schwerpunkt und der Schlüssel des Erfolgs.

Aus glücklichen Elternhaus stammend, hat er schon als Kind Nasen aus Ton geformt. Später kam ein erfolgreich abgeschlossenes Studium und wohlwollende, ihn unterstützende Professoren hinzu. Aber auch Talent und die richtigen Entscheidungen zur richtigen Zeit sowie die Haltung, nicht nur zu reden, sondern auch zu handeln, brachten den Erfolg: angefangen hat Professor Mang 1989 ganz klein: mit 4 Betten – bald waren es vierzig!

Begangen wurde das „30-jährige“ gebührlich: nationale und internationale Gäste aus Film, Fernsehen, Sport und Jetset, Freunde und Familie waren da: es wurde gegesssen und getrunken, gefeiert und Karaoke gesungen: Evergreens wie „Eine neue Nase ist wie ein neues Leben“ gingen über die Bühne – mit Professor Mang als bisher unerkanntes Bühnentalent im Chor!

Zum Video "30 Jahre Bodenseeklinik" Zum Video "30 Jahre Bodenseeklinik"